Suche

Der Sächsische Eissport-Verband e.V. möchte ab 01.01.2015 die Stelle

der Landestrainerin/des Landestrainers Eiskunstlauf am Stützpunkt in

Chemnitz neu besetzen.

 

 

 

Aufgabengebiet:

-Durchführung von Lehrgängen und Überprüfungen im LEV

-Sichtung von Kadersportlern und Kaderanwärtern 

-Fördertraining mit Kadersportlern

-Mitarbeit in der Fachsparte Eiskunstlauf

-beratende Tätigkeit in Vereinen mit Kadersportlern

-Anleitung von Trainern

 u.v.m.

 

Ihre Qualifikation:

-Freude am Umgang mit jungen Sportlerinnen und Sportlern

-hohe Fach- und Sozialkompetenz

-mindestens B-Trainer-Lizenz für Eiskunstlauf

-hohe Flexibilität und Belastbarkeit

-organisatorisches Geschick

-Kooperations- und Teamfähigkeit im Umgang mit Kollegen

 und Vorgesetzten

 

Die Bereitschaft, in der Saison auch am Wochenende zu arbeiten, wird vorausgesetzt.

Die Vergütung erfolgt gemäß der Richtlinien/Vorgaben des Landessportbundes Sachsen.

 

Bitte senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen an:

 

Falko Kirsten

Hans-Oster-Str. 30

04157 Leipzig       oder

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Go to top