Suche

In Zusammenarbeit mit den DEB-Verantwortlichen für Wissenschaft und Ausbildung Karl Schwarzenbrunner und Julia Eisenrieder konnte die Ausbildung zum Learn to Play Instructor erfolgreich abgeschlossen werden.

Die Ausbildung gliederte sich in 3 Abschnitte, Teil 1 beinhaltete den theoretischen Teil und fand virtuell bereits im März statt. Weiteres theoretisches und praktisches Wissen wurde am ersten Juni Wochenende in Chemnitz vermittelt.

Als letzter Teil folgte dann am darauffolgenden Wochenende die schriftliche Onlineprüfung.

Parallel zur Ausbildung wurde gleichzeitig noch eine Weiterbildungsmaßnahme für C-Lizenz Trainer durchgeführt.

Bedanken möchten wir uns bei den Lektoren der Präsenzveranstaltung, Hardy Gensel und Sebastian Modes, die in ihren Seminaren viel theoretisches und praktisches Wissen über den Umgang mit den jüngsten Sportlern vermittelt haben.

Ein großer Dank gilt den Verantwortlichen des ESV 03 Chemnitz, den Trainern und Betreuern und vor allem den U11 Spielern des Vereins, die an diesen 3 Tagen mit sehr viel Eiszeit nach langer Pause bedacht wurden.

Go to top