Suche

Am Samstag, den 19.06.2021, konnte auf Grund der niedrigen Inzidenzen und unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften am Standort, die geplante Sichtung für Sportler der Jahrgänge 2007 und 2008 durchgeführt werden.

Insgesamt 45 Sportler waren erschienen und haben mit Landestrainer Jens Preiß und dem stellvertretenen Landestrainer Robert Zimmermann, die zusätzlich noch von sechs Vereinstrainern unterstützt wurden, Tests im Bereich Athletik abgelegt, sowie 75 Minuten ihre aktuellen Fähigkeiten auf dem Eis unter Beweis gestellt.
Dabei konnten sich alle Teilnehmer, besonders der Jahrgang 2007, für die weiteren Höhepunkte in der Saison, wie das U15 Erstsichtungsturnier in Berlin, das internationale U15 Turnier in Kufstein oder Plätze in den DEB-Camps zur Sichtung für die neue U16 Nationalmannschaft empfehlen.
Wir bedanken uns bei der Nachwuchsabteilung des ESC Dresden für die umfassende Unterstützung bei der Organisation und Durchführung der Maßnahme.

Go to top