Suche

   

Bild. Quelle Stadt Crimmitschau 

 

Mit großer Betroffenheit und tiefer Trauer haben wir die Nachricht vom Tod unseres Sportfreundes Klaus Linder vom Crimmitschauer Eislaufverein e.V. aufgenommen.

Klaus Lindner wird uns als außergewöhnlicher Sportfunktionär in Erinnerung bleiben.

Klaus Lindner war über mehr als zwei Jahrzehnte Vereinsvorsitzender des Crimmitschauer Eislaufvereins e.V. und über die Grenzen Sachsens hinaus als Vorsitzender des Referates Kampf- und Schiedsrichterwesen Eisschnelllauf, der Deutschen Eisschnelllaufgemeinschaft eine Institution.

Seine Fachkompetenz und sein fachlicher Rat war immer gefragt. 

Er engagierte sich nicht nur für seinen Verein, sondern brachte seine Fachkompetenz bei unzähligen Wettkämpfen in Sachsen und an den Eisbahnen der Republik ein.

Klaus Linder verstarb am Freitag den 11.12.2020 im Alter von 84 Jahren.

Wir werden ihn immer ein ehrendes Gedenken bewahren.

Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Ehefrau und seinen Kindern.

 

Lutz Michel
Präsident
Sächsischer Eissportverband e.V.

 

 

Login

Go to top